Wissen ist Macht
                                                          Wissen ist Macht     

Kurs Injektionen und Impfstoffe

Spritzenkurs für MFA

Spritzenkurs

Im Rahmen der Delegation ärztlicher Leistungen im Bereich Impfungen gemäß der  Vereinbarung über die Delegation ärztlicher Leistungen an nichtärztliches Personal in der ambulanten vertrags-ärztlichen Versorgung gemäß § 28 Abs. 1 S. 3 SGB V können Medizinische Fachangestellte ausgewählte Aufgaben bei der Durchführung von Impfungen übernehmen.

Mit der Teilnahme an dem Kurs Injektionen und Impfstoffe erweitert die Medizinische Fachangestellte zum einen ihr Fachwissen und zum anderen ist sie in der Lage, delegierbare ärztliche Leistungen umzusetzen, wie die Applikation einer i.m. Injektion von Impfstoffen.

Ziel ist es, die Kursteilnehmer zu befähigen, die intramuskuläre Injektion von Impfstoffen beim Patienten vorzubereiten, durchzuführen und nachzubereiten. Es werden sowohl theoretische als auch praktische Inhalte rund um die Injektionstechniken und Impfarten zur Erweiterung der Fachkenntnisse im Bereich Impfungen vermittelt.

 

Der Kurs wird auf der Lernplattform ILIAS der CC Communication Consulting Online angeboten. Er kann jederzeit begonnen werden. Im Rahmen von 90 Tagen können Sie sich so oft Sie wollen, zeitlich uneingeschränkt einloggen und die Kursinhalte selbstbestimmt bearbeiten. Die Kursgebühr beträgt € 59,50.

Kontakt

Telefon

0761 286911

Kontaktformular.

Impfen in der Gynäkologie

Selbststudium Impfen

Frauenärzte

7 Pkt. LÄK BaWü, auch

von der KV Nordrhein für den Erwerb der Impfberechtigung anerkannt

MFA Impfassistenz

 

 

Stellenbörse

Stellenbörse für MFA und Arbeitgeber

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2022 CC Communication Consulting® GmbH, Merzhausen; Stellenbörse: www.mfa-jobnet.de