MFA - Impfassistentin Frauenarztpraxis

Anmeldung mit Faxformular - ausdrucken und senden
Anmeldung zum Selbststudium MFA 2015.pdf
PDF-Dokument [19.7 KB]

Grundkurs Impfen MFA

Selbststudium Impfen in der Frauenarztpraxis Impfschutz bei Frauen aktualisieren

MFA - Impfassistenz

Sie sind Medizinische Fachangestellte (ausgebildet oder AZUBI, Hebamme, Krankenschwester oder arbeiten in einem medizinischen Assistenzberuf) und wollen sich im Bereich Impfungen fortbilden, um den Arzt als Impfassistentin bei der Durchführung der Impfungen zu unterstützen.  

 

Lernformat - Selbststudium

Mit dieser Fortbildung entscheiden Sie sich für ein Selbststudium, bei dem Sie selber bestimmen, wann und wie Sie lernen wollen. Der Vorteil dieses Lernformats besteht darin, dass Sie sich das Wissen zeitlich und örtlich ungebunden aneignen können.

 

Inhalt des Selbststudiums

Der Inhalt dieses Selbststudium entspricht einem Präsenzseminar von ca. fünf Unterrichtsstunden à 45 Minuten.

 

Das Selbststudium umfasst 7 Module:

  1. Impfen in der Frauenarztpraxis
  2. Impfpräventable Infektionskrankheiten
  3. Gesetzliche Regelungen von Impfungen
  4. Durchführung der Impfungen
  5. Die ärztliche Impfleistung
  6. Umgang mit den Impfstoffen
  7. Ausgaben und Pflichten der Assistentin

Primär werden gemäß der STIKO 2016_2017 die Standard-, Indikations-, Nachhol- und Auffrischimpfungen von Erwachsenen und im Besonderen von Frauen mit Kinderwunsch bzw. Schwangeren behandelt.

Das Selbststudium ist daher primär für MFA in einer Frauenarztpraxis gedacht. Es kann aber auch von den anderen Fachrichtungen genutzt werden, da die Basisinformationen zum Thema Impfen in diesem Lernformat enthalten sind. Ausgespart werden die Angaben zu Kindern.

 

Lernerfolgskontrolle

Jedes Modul endet mit einem Test und das Selbststudium mit einem Abschlusstest.

 

Qualifizierung

Mit der Teilnahme an diesem Selbststudium erwerben Sie Fachwissen im Bereich der Impfungen und können den Arzt bei der Durchführung von Impfungen in Anwesenheit des Arztes auf Anweisung unterstützen.

Hinweis: Die Injektion von Impfstoffen durch die MFA ist durch die Teilnahme an diesem Selbststudium nicht abgedeckt.



Teilnahmebescheinigung

Nach erfolgreichem Abschluss des Selbststudiums erhalten  Sie eine Teilnahmebescheinigung der CC Communication Consulting GmbH, der Agentur für den Wissenstransfer im Gesundheitswesen.

 

Kosten

Die Gebühr für die Teilnahme am Selbststudium beträgt 59,50 (incl. 19% Ust.)

 

Beginn ist jederzeit möglich.

Bearbeitungszeit drei Monate.

 

Anmeldung

Hier geht es zum Formular.  



Jetzt neu: Selbststudium für MFA

Reiseimpfungen und reisemedizinische Beratung in der Frauenarztpraxis

mehr Infos

Kontakt

Telefon

0761 286911

Kontaktformular.

Impfen in der Gynäkologie

Selbststudium Impfen

Frauenärzte

6 Pkt. LÄK BaWü, auch

von der KV Nordrhein für den Erwerb der Impfberechtigung anerkannt

MFA Impfassistenz

MFA Reiseimpfungen

 

Stellenbörse

Stellenbörse für MFA und Arbeitgeber

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 CC Communication Consulting® GmbH, Freiburg; Stellenbörse: www.mfa-jobnet.de